Skip to main content

Sie haben Fragen oder möchten gerne buchen?   +43 (0)5243 / 5829   info@urschnerhof.com

  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Unsere Hütte

    Unsere Hütte

  • Unsere Hütte

    Unsere Hütte

  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Pertisau am Achensee
  • Apartments und Zimmer im Urschnerhof in Pertisau am Achensee
  • Unsere Hütte

    Unsere Hütte

  • Unsere Hütte

    Unsere Hütte

Radeln

Die Region Achensee zählt zu den Top – Regionen für Biker. 250 km genehmigte Rad- und Mountainbiketouren bieten Abwechslung für Genussradler und anspruchsvolle Mountainbiker gleichermaßen.
Ob gemütlich am Ufer des Achensees entlang, gemächlich ansteigend in die Karwendeltäler oder steil bergauf auf höher gelegene Almen und Hütten – viele der zu Fuß erreichbaren Ziele können in der Sommersaison auch mit dem Fahrrad anvisiert werden, zumeist  auf Forst- und Wirtschaftswegen ohne Autoverkehr.

Im Urschnerhof steht ein verschließbarer Fahrradraum für Ihren „Drahtesel“ zur Verfügung.
In Pertisau können in 2 Sportgeschäften Fahrräder, Mountainbikes und E-Bikes ausgeliehen werden.

 

Mountainbiketouren

Zwölferkopf (mittelschwierig)

  • Start Karwendelbergbahn
  • Schotterweg
  • Streckenlänge 5,8 km
  • Fahrzeit 2 h
  • 540 Höhenmeter bergauf
  • Höchster Punkt 1465 m

 

Bärenbadalm (mittelschwierig)

  • Start Karwendelbergbahn
  • Schotterweg
  • Streckenlänge 7 km
  • Fahrzeit 1 h 30 min.
  • 535 Höhenmeter bergauf
  • Höchster Punkt 1450 m

 

Feilkopf (mittelschwierig)

  • Start Mautstelle Pertisau
  • Asphalt- und Schotterweg
  • Streckenlänge 8,2 km
  • Fahrzeit 1 h 30 min.
  • 580 Höhenmeter bergauf
  • Höchster Punkt 1535 m

 

Radtouren ab Pertisau

  • Entlang des Achensees auf der alten Seeuferstraße bis Achenkirch (autofrei) – ca. 15 km einfache Strecke - Radweg
  • Ab der Mautstelle Pertisau ins Karwendeltal Falzthurn – Gramai – ca. 7 km einfache Strecke – Asphaltstraße - ansteigend
  • Ab der Mautstelle Pertisau ins Karwendeltal Pletzach – Gern – ca. 5 km einfache Strecke – Asphaltstraße – ansteigend
  • Ab der Karwendelbergbahn Pertisau ins Tristenautal – Rundtour – ca. 5 km – Schotterweg – leicht ansteigend